Schulungen2018-10-29T08:03:26+00:00

Schulungen

Nutzen Sie unsere Lösungen optimal – unsere Schulungen helfen Ihnen, das Potential Ihrer neuen Software voll auszuschöpfen!

Theorie und Praxis

Wir teilen unser Schulungsangebot in verschiedene Themengebiete auf, um individuell auf Ihre Fragen und Anforderungen einzugehen. Bei Fragen zu den Inhalten sprechen Sie uns gerne an.

Vor Ort oder per Webinar

Um all unseren Kunden gleichermaßen Zugang zu den Schulungen zu ermöglichen, bieten wir ebenfalls Webinare an. Ansonsten treffen wir uns hier bei uns in Leingarten im ACCENON-Schulungsraum, in schönem Ambiente unter Palmen.

Unser Versprechen

Für unsere Bestandskunden und Neukunden bleiben wir am Ball und optimieren gemeinsam mit Ihnen die Prozesse rund um das Personalwesen. Eine Übersicht über unsere Leistungen finden Sie hier.

Jetzt Termin vereinbaren!

Unsere Schulungen im Überblick:

Preis: 125 Euro pro Stunde pro Person

Zeiterfassung.NET – Zeitmodelle, Dauer: ca. 2 Stunden
Zeiterfassung.NET – Bewegungsdaten, Dauer: ca. 2 Stunden
Zeiterfassung.NET – Stammdaten, Dauer: ca. 2 Stunden
Zeiterfassung.NET – Buchungen und Personenkalender, Dauer: ca. 2 Stunden

Zeiterfassung.NET & Webportal – Kostenstellenwechsel, Dauer: ca. 1 Stunde
Zeiterfassung.NET & Webportal – Projektwechsel, Dauer: ca. 1 Stunde

Webportal – Antragswesen für Abwesenheiten – Anwender, Dauer: ca. 1 Stunde
Webportal – Antragswesen für Buchungen Anwender, Dauer: ca. 1 Stunde

Webportal – Antragswesen für Abwesenheiten – Administration, Dauer: ca. 2 Stunden
Webportal – Antragswesen für Buchungen – Administration, Dauer: ca. 2 Stunden

Webportal – Allgemeine Administration, Dauer: ca. 1 Stunde
Zeiterfassung.NET & Webportal – Berichtswesen, Dauer: ca. 1 Stunde

Oder buchen Sie einfach unsere Schulungsflatrate:

Erhalten Sie einmalig für 999,00 EUR ein Jahr lang Zugang zu unseren Schulungen*.

*Eine Registrierung gilt für einen Platz jeder offenen Veranstaltung. Wollen Sie mehrere Plätze buchen, so ist für jeden Platz eine Beauftragung der Schulungsflatrate erforderlich. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte den AGBs.

Anmelde- und Teilnahmebedingungen für die Schulungsflatrate der ACCENON Hardware und Software GmbH (Stand 01/2017)

§1 Teilnahmevoraussetzungen 

Die Schulungen sind für jeden Interessenten zugänglich. Jedoch ist es sinnvoll die Inhalte vorab zu prüfen. Sofern Sie detaillierte Fragen zu den Inhalten haben, sprechen Sie uns bitte an. Alle Schulungen werden immer unter Verwendung der aktuellen Zeiterfassungsversion durchgeführt. Das Unternehmen kann je erworbenem Schulungsplatz einen Mitarbeiter anmelden. Der Schulungsplatz ist nicht an den Namen eines einzelnen Mitarbeiters gebunden.

§2 Vertragsschluss/Anmeldung, Buchungsbestätigung/Rechnung 

Die Buchung findet auf der Website www.accenon.de unter der Rubrik „Kontakt“ an „Schulungsflatrate teilnehmen“ statt. Indem die Buchung der Dienstleistung über den „Absenden“-Button durch den Kunden abgegeben wird, gilt die Buchung als verbindlich. Der Vertrag kommt zustande, sobald die ACCENON Software & Hardware GmbH (nachfolgend ACCENON genannt) die Buchung durch
Übermittlung einer Buchungsbestätigung per E-Mail nach dem Erhalt der Buchung annimmt.

Sollte die Buchung online aus technischen Gründen nicht möglich sein, kann alternativ die E-Mail Adresse, vertrieb@accenon.de und/oder die Tel.: 07131 90 22 0 22 zur Anmeldung genutzt werden.

Sollten bereits alle Schulungsplätze ausgebucht sein, ist ACCENON jederzeit berechtigt, die Annahme der Buchung zu verweigern. Es besteht nur Anspruch auf Teilnahme, wenn die Rechnung für die Schulungsflatrate vollständig bezahlt ist.

Es gilt ein Anspruch auf Teilnahme von mindestens 5 Schulungsterminen pro Jahr. Der Schulungskalender wird regelmäßig aktualisiert.

Die Teilnehmerzahl für unsere Inhouse- und Webinar Schulungen ist aus technischen Gründen begrenzt. Deshalb werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Anmeldungen sind auch dann verbindlich, wenn die Anmeldebestätigung nicht bzw. nicht rechtzeitig (i.d.R. 3 Tage) vor Beginn der Schulungen eintrifft.

§3 Vergütung

Die Teilnahmegebühr versteht sich pro Unternehmen zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Teilnahmegebühr entnehmen Sie bitte dem Angebot auf der Website www.accenon.de. Rechnungsstellung und Zahlung: Jeweils einmal jährlich im Voraus, das erste Mal sofort nach Eingang der Bestellung.

§4 Vertragslaufzeit, Kündigung 

Die Vertragslaufzeit beträgt 12 Monate nach Vertragsabschluss und verlängert sich automatisch um jeweils weitere 12 Monate, wenn nicht drei Monate zum Ablauf schriftlich gekündigt wird.

§5 Stornierungen 

Stornierungen von Anmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Bei Stornierungen von Anmeldungen bis 5 Werktage vor Schulungsbeginn entstehen Ihnen keine Kosten. Erfolgt die Stornierung weniger als 5 Tage vor Schulungsbeginn, erheben wir eine Stornogebühr in Höhe von 75,00 EUR.

§6 Änderungen/Absagen durch ACCENON

Die ACCENON behält sich vor, angekündigte Referenten zu ersetzen und Schulungsinhalte geringfügig zu modifizieren. Die ACCENON ist bis zu 5 Werktagen vor Schulungsbeginn berechtigt, eine Schulung abzusagen, wenn eine zu geringe Teilnehmeranzahl die wirtschaftliche Durchführung der Veranstaltung nicht erlaubt. Bei Ausfall der Schulungen durch Krankheit der Referenten, von ACCENON nicht zu vertretende höhere Gewalt oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der
Schulungen sowie den Ersatz von eventuell angefallenen Reise- oder Übernachtungskosten bzw. Arbeitsausfall.

§7 Copyright 

Die Schulungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Weitergabe oder anderweitige Nutzung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von der ACCENON gestattet.

§8 Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Die ACCENON erhebt Ihre personenbezogenen Daten um
1. Ihren Auftrag, Bestellungen oder Dienstleistungen, evtl. unter Einbeziehung von Dienstleistern, abzuwickeln.
2. Sie über weitere eigene, ähnliche Produkte oder Dienstleistungen per E-Mail zu informieren.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

§9 Anwendbares Recht – Erfüllungsort – Gerichtsstand

Unser Geschäftssitz in Leingarten ist ausschließlicher Gerichtsstand, soweit kein anderer gesetzlicher ausschließlicher Gerichtsstand besteht.

Wir freuen darauf, unser Wissen rund um die Zeiterfassung mit Ihnen zu teilen!

Treten Sie mit uns in Kontakt